Was sind die meisten gesundheitsfördernden Zutaten für einen Salat?

Sie sollten auf ein Gleichgewicht von allem achten.
Was Sie haben müssen: Spinat, Paprika, Bohnen, Broccoli, Pilze, etwas Getreide (Quinoa, Khous Khous, Buchweizen), Nüsse (vorzugsweise Mandeln, Walnüsse), Beeren (Preiselbeeren, Geschmack), Hummus und weißes Fleisch Lachs.
Was Sie vermeiden sollten: Dressings. Wenn Sie Dressings lieben, nehmen Sie die ursprüngliche Form und reduzieren Sie nicht das Fett.
Die beste Salatbar, die ich gefunden habe, ist Jason’s Deli. Sie haben alles, was ich oben aufgeführt habe.

* Wenn Sie keinen rohen Brokkoli essen können, streamen Sie ihn.