Bedeutet die Tatsache, dass ich kein Vegetarier bin, ich keine Ursachen wie Wilderei? Wäre es moralisch falsch von meiner Seite?

Es gibt keine absoluten Sitten. Tun Sie, was Sie für gut halten. Aber hüte dich vor dem, was der Staat über das, was du tust, denkt. Bleib legal.

Jetzt als Vegetarierin zu meinen Ansichten – ich werde es in der Tat amüsieren. Ich würde gerne wissen, worum es bei einem Stand gegen die Wilderei geht. Geht es um das Töten oder um das Aussterben von Arten? Oder geht es um Gleichgewicht in der Natur? Ich würde mir eine Meinung bilden.