Was sind köstliche Speisen aus Indonesien?

Während Onny Carr über Padang Food erwähnt hat, möchte ich noch mehr auf einer seiner Menüs betonen: Rendang.


Es ist im Wesentlichen Fleisch, das mit Kokosmilch und vielen Gewürzen zubereitet wird (die Details finden Sie in Wikipedia). Es schmeckt wirklich gut. Es ist mein indonesisches Lieblingsessen, und wenn ich in ein Padang-Restaurant gehe, bestelle ich immer Rendang (naja, nicht immer, aber sehr oft). Selbst ohne Fleisch schmeckt die Sauce selbst schon so gut (ich kann nur mit Reis und der Sauce essen und ist immer noch lecker).

Die Antwort hängt wirklich davon ab, welchen Teil von Indonesien Sie besuchen. Manchmal schmecken Speisen mit demselben Namen in verschiedenen Teilen Indonesiens sehr unterschiedlich.

Um Ihre Frage zu beantworten, hier jedoch etwas, das ich für Indonesien einzigartig halte.

Tempe

Ein traditionelles Sojaprodukt, das ursprünglich aus Indonesien stammt. Es wird durch einen natürlichen Kultur- und kontrollierten Fermentationsprozess hergestellt, der Sojabohnen in eine Kuchenform bindet, ähnlich einer sehr festen vegetarischen Burgerpastete. Tempeh ist unter den traditionellen Soja-Lebensmitteln einzigartig, da es das einzige ist, das nicht aus der Sinosphäre-Küche stammt. http://en.wikipedia.org/wiki/Tempeh

Einer meiner Favoriten Es gibt viele Möglichkeiten, Tempe zu kochen: gebraten, gekocht usw., je nachdem, wo Sie sich befinden.

Soto

Soto , Sroto , Tauto oder Coto ist eine traditionelle Suppe, die hauptsächlich aus Brühe, Fleisch und Gemüse besteht. Es ist ein allgemeines Gericht, das in vielen regionalen Variationen der indonesischen Küche zu finden ist. Normalerweise werden viele traditionelle Suppen Soto genannt , wohingegen ausländische und westlich beeinflusste Suppen Sop genannt werden . Soto (Essen)

Wieder gibt es so viele Soto-Sorten wie es Städte in Indonesien gibt. Mein Favorit ist Soto Kudus (stammt aus einer Stadt in Zentral-Java namens Kudus). Soto Betawi aus Jakarta ist auch ziemlich gut.

Natürlich gibt es noch viele andere. Ich werde mehr aktualisieren, wenn ich mehr Zeit habe (ping mich)

In allen Antworten wurden bereits die bekanntesten indonesischen Lebensmittel erwähnt. Ich würde eine Liste der Nahrungsmittel hinzufügen, die weniger berühmt sind, aber ich finde sie sehr angenehm.

  • INDOMIE Instant-Ramen-Nudel. Sicher, Sie können es in asiatischen Lebensmitteln in einem anderen Land finden oder online bestellen, aber für alles, was ich weiß, ist es ziemlich teuer. In Indonesien gibt es sie zu sehr günstigen Preisen, und es ist wie… überall. Es gibt auch so viele Varianten, die in Ihrem Land möglicherweise nicht verfügbar sind. Wenn Sie also eine Chance haben, probieren Sie alle Varianten von Indomie aus. Meine Empfehlung ist die, die Sie im Street Coffee Shop (aka Warung Kopi ) bestellen können. Es ist nichts wie ein schickes Café. Sie haben zwar nicht einmal ein bestimmtes Banner, aber Sie können sie immer in jeder Ecke der Straße finden. Genießen Sie es bei einem Glas Kaffee oder Tee in einer kalten Nacht, es schmeckt nach Himmel. Machen Sie sich bereit, die Sucht zu fühlen.
  • Indonesische Snacks / Street Foods . Indonesien ist ein Paradies für leckere Street Foods. Meine Favoriten sind verschiedene Gorengan-Arten ( gebratener Tofu mit Füllungen, gebratener Tempeh, gebratene Banane, Cireng, Bakwan , die Liste geht weiter), Cimol, Pastell, Batagor, Bandros, Kerak Telor, Risoles . Eine andere ist Lumpia Basah , aber man kann sie nur in Bandung (ich habe noch nie eine in anderen Gegenden gesehen) und Lumpia Semarang (die natürlich in Semarang entstanden ist) finden. Es gibt unzählige leckere indonesische Straßengerichte, die Sie ausprobieren können.
  • Exotische Früchte . Um Erfahrung zu gewinnen, sollten Sie unbedingt einige exotische Speisen ausprobieren, die in Indonesien erhältlich sind: Durian (die duftigsten Früchte – Sie wissen schon), Jackfrucht, Sternfrucht, Rambutan, Kelengkeng (Longan), Passionsfrucht, Drachenfrucht, Duku (Lanzones), Papaya usw. Einige Früchte sind saisonal, aber für den günstigeren Preis ist die Qualität besser als bei asiatischen Lebensmitteln in westlichen Ländern. Sie können diese Früchte auch in Form von Saft oder gemischtem Eis genießen.