Mir wurde mehr als die MRP für den Kauf eines kalten Getränks in Rechnung gestellt. Wo kann ich eine Beschwerde einreichen oder was kann ich tun?

Nichts. Absolut nichts, bis und es sei denn, Sie haben einen Rechnungseingang aus dem Shop, in dem der Produktname und dessen Preis (natürlich mehr als die MRP) deutlich angegeben sind.

Ich zahle immer eine Rupie oder 2 extra für coole Getränke. Nicht, dass ich es mag, aber ich habe keine andere Wahl. Am Ende zahle ich, was der Ladenbesitzer verlangt.

An diesem besonderen Tag, an dem ich ein Gebäck kaufte, wurde mir klar, dass der Ladenbesitzer mir 30% mehr als die MRP berechnet hatte. Ich handelte klug und bat mich unwissentlich darum, eine Rechnung zur Rückerstattung an das Amt einzureichen. Aber wie es ist, lehnte er es ab, mir eine Rechnung zu geben.

Der Ladenbesitzer machte jedoch einen dummen Fehler. Er klebte seinen Ladenaufkleber über die MRP und erwähnte seinen eigenen Preis, der 30% über der MRP lag. Ich dachte, das kann ein Beweis dafür sein, dass NCH etwas gegen den Ladenbesitzer unternimmt.

Ich wollte diesen Ladenbesitzer unbedingt bestrafen, da er kein kleiner Ladenladen ist. Es ist ein ziemlich großer Laden mit 3 Filialen in der Stadt. Und jemand mit einem solchen Markennamen, der Verbraucher betrügt, ist absolut inakzeptabel.

Also klicke ich auf ein Foto, das deutlich den Namen des Shops, das überteuerte Etikett und den Produktnamen zeigt, und melde mich bei NCH.

Was mich ehrlich überrascht hat, war die prompte Antwort von NCH. Das kann man von keinem der Regierungsbehörden Indiens erwarten.

Als die NCH-Exekutive meine Beschwerde hörte, sagte sie, dass der Schnappschuss allein nicht ausreicht, um gegen den Ladenbesitzer vorzugehen. Sie baten mich um eine Rechnung, ohne die sie nicht weiter fortfahren können.

Aufgrund des Schnappschusses, den ich geteilt hatte, was ein erheblicher Beweis war, bat ich auch, zumindest einen Feldoffizier zu schicken und auszuchecken. Aber ihr System erlaubte nicht einmal das.

Also wissen Sie was, handeln Sie einfach ignorant und zahlen Sie 1 oder 2 Rupien extra für die MRP, da jeder Ladenbesitzer weiß, dass er Ärger machen würde, wenn er eine Quittung gibt, und dass der NCH keine Maßnahmen gegen sie ergreift, es sei denn, der Verbraucher hat dies getan ein Beleg.

Danke für A2A.

Vorausgesetzt, Sie haben den Kauf einer CCTV-Aufzeichnung erhalten (wenn nicht, dann gehen Sie erneut und kaufen Sie die Rechnung).

Mitteilung an Verkäufer senden und Rückerstattung verlangen; Grund für das, was sie höher verkaufen als MRP. Fragen Sie sie nach der vollständigen Form der MRP und fragen Sie, ob sie die mit Ihnen verkaufte Flasche mit MRP besprochen haben.

Geben Sie ihnen 15 Tage Zeit, um das Problem zu lösen, und antworten Sie nicht. Lassen Sie Gericht habdke ruhen und Sie sollten an jedem Termin vor Gericht erscheinen. Bitten Sie um Entschädigung und Rechtskosten, wenn Sie sich an ein Verbrauchergericht wenden.

Sie können uns über unser Facebook-Forum anrufen, bevor Sie das Consumer Court besuchen, um Unterstützung bei der Erstellung und Einreichung zu erhalten. Der Prozess ist einfach und problemlos. Es verursacht keine enormen Ausgaben.

In einem Distrikt-Verbraucherforum in Ihrer Stadt können Sie Beschwerde einreichen.

WEITERE REFERENZEN, WENN SIE DEN VERBRAUCHERFALL OHNE ANTRAGSTELLER DURCHFÜHREN KÖNNEN

Reklamation für Verbraucher ohne Anwalt: Ein solider Leitfaden für den Wettbewerb, die Entschlossenheit und den Gewinn Ihres Verbrauchergerichts in Indien wie ein Profi. Autor: Karnav Shah Ein solider Leitfaden für den Wettbewerb, die Entschlossenheit und den Gewinn Ihres Verbrauchergerichts wie ein Profi in Indien. eBook: KARNAV SHAH: Amazon.in: Kindle-Shop

Aryan, wenn Sie in Mumbai sind, senden Sie eine E-Mail an Legal Metrology Deptt, Govt of Maharashtra. Andernfalls senden Sie eine E-Mail mit einem Beleg an Jago Grahak Jago oder das Ministerium für Verbraucherschutz Rufen Sie ihre gebührenfreie Nummer an. MCA ist hilfreich. Google für die Adresse usw. Als Kingfisher den Betrieb einstellte, musste ich das Geld zurückerstatten. Reise-Portal sagte, dass sie Servicegebühren für Stornierung abziehen und Stornierungsgebühren von Kingfisher ebenfalls abgezogen werden. Ich habe mich bei MCA beschwert, ich erhielt die volle Rückerstattung, nicht einmal die sogenannten Servicegebühren für die Stornierung durch das Reiseportal.

Warum hast du einen Selbstbehalt bezahlt? Immer widerstehen. Demoralisieren Sie den Kerl.

Sie müssen beides nachweisen, dh MRP und den von Ihnen berechneten Betrag (mehr als mrp).

Wenn Sie das nachweisen können, richten Sie eine rechtliche Mitteilung ein und reklamieren Sie gegebenenfalls eine Klage beim Verbrauchergericht. Überschreitung des mit einem Schadensersatz in Höhe von etwa Rs. 10.000 / – belasteten Betrags sowie Kosten usw.

Rasik Dagli

Befürworten

rvadvocate@gmail.com