Was ist der beste Weg, kanadischen Hummer zu kochen?

Lass mich das bitte erklären.

Die Nestart, kanadische Hummerrezepte unter dem unten zu kochen:

GEFRORENES HUMMER-FLEISCH

Bei der Verarbeitung von tiefgefrorenen Hummerprodukten werden die neuesten technologischen Fortschritte bei der Schockfrostung eingesetzt, die die höchste Qualität und den besten Geschmack von gefrorenen ganzen Hummern und Hummerfleisch gewährleistet. Um diese hohe Qualität zu erhalten, ist es wichtig, das gefrorene Produkt mit größter Sorgfalt und Respekt zu behandeln.

Das richtige Aufnehmen, Aufbewahren und Auftauen ist ebenso wichtig für ein gutes Endergebnis, wie die Zubereitung in der Küche. Stellen Sie sicher, dass das verarbeitete Hummerfleisch beim Kauf oder bei Erhalt einer Lieferung vollständig gefroren ist. Temperaturen, die wärmer als -18 ° C (0 ° F) sind, können zu Produktschäden führen. Unter idealen Gefriertemperaturen von -26 bis -30 ° C (-15 bis -20 ° F) oder darunter kann gefrorener Hummer bis zu neun Monate ohne Qualitätsverlust gelagert werden. Bewahren Sie tiefgefrorene Meeresfrüchte weg von den Gefrierschrankwänden auf und halten Sie den Boden für eine gute Luftzirkulation fern.

Auftauen:
Für beste Ergebnisse sollte die ungeöffnete Dose oder Beutel von gefrorenem Hummerfleisch in kaltes Wasser eingetaucht und in den Kühlschrank gestellt werden. Die Auftauzeiten variieren je nach Packungsgröße, aber ungefähr zwei Stunden pro Pfund sollten erlaubt sein. Tauen Sie den ganzen gefrorenen Hummer in Salzlake auf die gleiche Weise auf und lassen Sie drei bis fünf Stunden pro Packung zum Auftauen. Gefrorener ganzer Hummer sollte getrennt und auf ein Tablett im Kühlschrank gestellt werden.

Gefrorenes Hummerfleisch nicht in warmem Wasser oder bei Raumtemperatur auftauen. Dies führt zu Qualitätsverlust und Tropfverlust. Wenn Sie kleine Packungen schnell auftauen möchten, können Sie unter kaltes Wasser gestellt werden. Denken Sie immer daran, dass gefrorene Hummerprodukte nicht lagerstabil sind, es sei denn, sie sind gefroren. Das Hummerfleisch wird am besten innerhalb von 24 bis 36 Stunden nach dem Auftauen verzehrt.

Vorbereitung:
Nach dem Auftauen die Verpackung oder Dose öffnen und das Hummerfleisch gründlich abtropfen lassen. Vorgegartes Fleisch ist essfertig und benötigt nur eine kurze Garzeit, wenn es heiß serviert werden soll. Schauen Sie sich leckere Rezepte für einige großartige Ideen an, wie Sie köstliche Hummergerichte zubereiten können. Viele der Rezepte können gefrorenes Hummerfleisch anstelle von lebenden Hummern ersetzen. Viel Spaß und Experimentieren!

Ein weiterer Quora anonymer Frage-Bot spuckt, was gegen Quoras eigene Politik verstößt, diese Frage ist sowohl Unsinn als auch Unaufrichtigkeit, da niemand wirklich eine Antwort auf diese Frage sucht.

Außerdem gibt es keinen “Kanadischen Hummer”. Hummer behalten weder die Staatsbürgerschaft, noch tragen sie Pässe und Hummer, die in Maine gegen Nova Scotia aus dem Wasser gezogen werden, sind identisch.