Was ist der beste Hummus, den du probiert hast?

Die Leute sagen mir oft, dass meins ist.

Meine Geheimnisse beinhalten die Zugabe von sehr fein geriebenem Zwiebel- (oder Schalotten-) Fruchtfleisch, gemahlenen weißen Pfeffer (anstelle von Schwarz) und eine extra Dosis Knoblauch. Achten Sie darauf, genug Salz zu verwenden.

Wenn sie auf Zeit gedrückt werden, können Knoblauch- und Zwiebelpulver verwendet werden, aber erwarten Sie nicht die gleiche Tiefe des Geschmacks. Mit etwas Flüssigkeit aus den Dosen Kichererbsen Bohnen kann etwas beleben, wenn nötig.

Auch einige griechische oder spanische Olivenöle können einen viel ausgeprägteren und komplementäreren Geschmack haben als extra native italienische Öle.

Mein Mitbewohner macht einen erstaunlichen Hummus. Wir haben nur Schwierigkeiten, Tahini in die Hände zu bekommen, also habe ich angefangen, geröstete Kichererbsen mit ähnlichen Gewürzen herzustellen (Zitronen- / Limettensaft, Cayenne, Kurkuma, Rosmarin oder was auch immer ich gerade fühle). Es ist viel einfacher, danach zu säubern.

Aber sein Hummus ist so viel besser als selbst das lokale griechische Restaurant. Ihr Hummus hat eine Sache, und das ist ihre Frische. Er ist genauso frisch, nur hat er ein besseres Gefühl für seine Gewürze.