Wie man rohe Erdnüsse kocht

Erdnuss-Rezepte

Jeder weiß, dass geröstete Erdnüsse einen großartigen Snack darstellen und Erdnussbutter und Marmelade-Sandwiches eine bequeme und nahrhafte Wahl für das Mittagessen sind. Das stimmt alles, aber Erdnüsse sind zu vielseitig und zu gut, um sie auf diese Rollen allein zu beschränken. Mit etwas Phantasie (und etwas Hilfe von ein paar Erdnuss-Fans, die wir kennen) können Sie Erdnüsse in Ihre tägliche Ernährung integrieren. Sie werden nicht nur einige großartige neue Geschmacksrichtungen genießen, Sie können auch zufrieden sein, wenn Sie wissen, dass Sie gesättigtes Tierfett durch das vorteilhafte, meist ungesättigte Pflanzenfett in Erdnüssen ersetzen.

BratenKonventionelle Ofenröstung (Parching)
Legen Sie rohe Erdnüsse, schälen oder geschält, eine Schicht tief in eine flache Backform. Braten Sie im 350 F Ofen 15 bis 20 Minuten für geschälte Erdnüsse und 20 bis 25 Minuten für Erdnüsse in der Schale. (Nur kurz vor dem gewünschten Garen von der Hitze nehmen, da die Erdnüsse beim Abkühlen weiter kochen.) ** Nach Geschmack abschmecken.
Mikrowellenröstung: (700 Watt Ofen) *
1 Tasse rohe geschälte Erdnüsse
1/2 TL Salz-
kaltes Wasser
Erdnüsse in Sieb oder Drahtkorb gießen und gründlich nass machen. Mit Salz bestreuen. Gießen Sie in eine kleine mikrowellenfeste Auflauf- oder Tortenplatte. Um einen leichten Braten zu erhalten, rühren Sie die Mikrowelle 2-1 / 2 Minuten lang auf HIGH und rühren Sie die Mikrowelle 2-1 / 2 Minuten länger. Für einen dunkleren Braten, Rühren und Mikrowellen eine Minute länger, in Schritten von 30 Sekunden. **Nach Geschmack würzen. Erdnüsse werden knusprig, wenn sie kühl sind.
* Hinweis: Die Garzeit hängt von der Ofenleistung ab: Passen Sie die Garzeit und / oder die Wattleistung an, wenn Sie den Ofen verwenden. Denken Sie daran, dass die Erdnüsse beim Abkühlen weiter kochen.

Ölbraten (französisches Braten)
2 Tassen rohe geschälte rote Haut ODER blanchierte Erdnüsse
1-1 / 2 Tassen Erdnussöl oder genug, um Erdnüsse abzudecken
In einer elektrischen Pfanne, einer Friteuse oder einem schweren Topf lassen Sie das Öl auf 350 F erhitzen. Fügen Sie die Erdnüsse hinzu und kochen Sie gelegentlich, etwa 5 Minuten lang, oder bis der gewünschte Garwert erreicht ist (sie kochen weiter, wenn sie abkühlen). Auf Papier abtropfen lassen. **Nach Geschmack würzen.
** Erdnüsse würzen: Geröstete geschälte Erdnüsse würzen, sobald sie aus dem Ofen oder Öl genommen werden. Zu den zusätzlichen Gewürzen gehören Salz, Gewürzsalz, Popcornsalz, Zwiebelsalz oder -pulver, Knoblauchsalz oder -pulver, Chilipulver, Currypulver, Cajun-Gewürz, Jalapeno-Gewürz, Meeresfrüchte-Gewürz, Zimt und Parmesan.

Sie können sie einfach braten, einige gehackte Zwiebeln, gehackte Tomaten, ein paar Tropfen Zitrone, Salz, Pfeffer (fügen Sie frische Produkte Ihrer Wahl hinzu), mischen Sie es gut und essen Sie es, was eine Mischung aus frischen Aromen ergibt!

Sie können auch einfach ein Bad machen. Braten Sie Erdnüsse mit einigen Zwiebelwürfeln einfach trocken, mahlen Sie sie zusammen mit roten, kalten Flocken mit Salz nach Geschmack und mischen Sie sie mit Wasser, je nach gewünschter Konsistenz. Geht als Bad!

Wenn es mit der Schale nur langsam mit Salz zubereitet wird, können Sie die Schale nach dem Kochen einfach aufbrechen und als solches genießen, was Ihnen einen gekochten Geschmack verleiht.

Sie können einfach die gerösteten Erdnüsse mit Honig-Dip essen, was für Süßes zäh schmeckt. Wie sie sagen, sind rohe Erdnüsse nicht gut für die einfache Verdauung.

Da diese Erdnüsse gut zu Salaten aller Art passen, sind geröstete Speisen viel besser im Geschmack. Außerdem sollte die braune Haut auf den Erdnüssen nicht entfernt werden und sollte zusammen mit der Haut konsumiert werden, was zu einem hohen Nährwert führt und Verdauungsstörungen oder Völlegefühl vermeidet, das manche Menschen bei Erdnüssen haben

Es hängt davon ab, was Sie betrachten.

Wenn es sich um rohe Erdnüsse in einer Schale handelt, würde ich empfehlen, sie mit einer Prise Salz für etwa 20 Minuten zu kochen und dann herauszuschälen. Gebratene Erdnüsse können direkt verzehrt werden oder können in Salaten wie gekochter Mais verwendet werden. Dieser Link kann nützlich sein siehe das schrittweise Vorgehen beim Kochen:
http://foody-buddy.blogspot.ca/2…

Wenn es nur die rohen Erdnüsse sind, gibt es einfach zu viele Dinge, die Sie tun können. Hummus-Dip, zuckerkandierte Erdnüsse / würzige Erdnüsse für einen leichten Snack.
Sie können mit dem Braten der Erdnüsse ohne Öl beginnen. Frisch geröstete Erdnüsse haben ein angenehmes Aroma und Aroma. Sieh dir den Link unten an, er zeigt die besten Möglichkeiten, die Erdnüsse zu braten:
http://www.ehow.com/how_2306819_…

Rohe Erdnüsse, die bitter sind, werden oft in Salzwasser gekocht oder in Wasser eingeweicht und geröstet oder sogar gebraten. Eine andere Sache zu tun ist, sie in einem sehr heißen Zuckersirup zu kochen – ein Erdnusskrokant – es dauert nicht lange, eine Erdnuss zu kochen.

Roh in der Schale? Nur eine halbe Stunde bei 350F im Ofen braten. Lassen Sie es im Freien abkühlen, damit es knirscht Ebenso das gleiche auf einem Kochfeld.

Mein Favorit ist gekocht. Fügen Sie Salz und andere Gewürze hinzu. Ich mag fünf Sternanis und ganze Knoblauchknollen. Erdnüsse hinzufügen. Lass es gehen bis es weich wird. Bei Raumtemperatur ablassen und servieren. Mann, dieses und ein Eimer eiskaltes, billiges amerikanisches Großbier ist ideal für heiße Sommertage.

Lassen Sie sie etwa 20 Minuten in etwas Wasser einweichen, braten Sie sie und fügen Sie Gewürze hinzu. Sie benötigen etwa 10 Minuten in einem heißen Ofen.

Cajuns kochen sie wie eine Krabbe kochen, aber verwenden Sie Okies. Entweder wird sie gekocht und auf einer Blechpfanne im Ofen gegart oder in Salzwasser eingelegt und im Ofen gegart, bis die Schale trocken ist